Mendes bleibt!

Zudem wechseln WAC-Talent Scharf, Landon Kirby und Opoku Antwi zur Austria. Pelko, Asante, Sandro und Co. verlängern.


Bildschirmfoto 2017-07-17 um 13.57.13.png-SK Austria Klagenfurt

Und weiter geht die Einkaufstour:

Vor dem Cupspiel gegen SKN St. Pölten (Dienstag, 18.30 Uhr im Wörthersee Stadion) hat die Austria drei Spieler verpflichtet:

Opoku Antwi, Landon Kirby und WAC-Talent Marco Scharf wechseln nach Waidmannsdorf.

"Der Kader steht, die Neuzugänge präsentieren sich im Training ausgezeichnet. Wir sind momentan sehr zufrieden", freute sich Trainer Frankie Polanz nach der Einheit am Sonntagabend.

Mendes bleibt

Zudem wurden die Verträge mit einigen Leistungsträgern wie Joseph Asante, Sandro da Silva oder Goalie Zan Pelko verlängert (siehe Überblick unten).

Auch er bleibt der Klagenfurter Austria erhalten:

Kampfmaschine Daniel Mendes hat verlängert, befindet sich momentan im Flieger nach Klagenfurt.

Für Dienstag sei er aber "noch kein Thema", wie Trainer Polanz erklärt. Auch bei Neuzugang Philipp Hütter wird es eng - er kommt gerade erst von einer längeren Verletzungspause.

Zugänge:

Opoku Antwi (Nigeria)

Okan Ekmekci (Grieskirchen)

Fabian Hafner (ATSV Wolfsberg)

Thomas Hirschhofer (FAC)

Philipp Hütter (Wiener Neustadt)

Daniel Mair (Austria Salzburg)

Landon Kirby (Marbella)

Filip Petanjek (Grieskirchen)

Marco Scharf (WAC)

Tadej Zagar-Knez (SAK)

Vertragsverlängerungen:

Joseph Asante Junior

Sandro da Silva

Daniel Mendes

Florian Jaritz

Nico Krassnitzer

Raphael Nageler

Zan Pelko

Julian Salentinig

Ambrozije Soldo

Sandro Zakany

Abgänge:

Bernard Amponsah (Belgien)

Marin Bratic (Gmünd)

Bernhard Fucik (FAC)

Lukas Hausott (KAC)

Mathias Kronawetter (Straß)

Roman Bobak (?)

Mohamed-Emi Djabrailov (?)

Wemimo Osasuyi (?)

Luka Bjelica (Karriereende)

Für welchen Klub Josip Filipovic in der neuen Saison auflaufen wird, ist hingegen noch offen.