Fans

Gemeinsam neue Ziele angehen

Im Viertelfinale im Uniqa ÖFB-Cup wurden unsere Hoffnungen rasch vernichtet. Umso mehr wollen wir uns bei den Fans bedanken!

Liebe Austria-Fans!


Der vorzeitige Höhepunkt im Uniqa ÖFB-Cup wurde zum Aufwacherlebnis der besonderen Art.


In der Euphorie und den Glauben, etwas erreichen zu können, wurden unsere Hoffnungen bereits in den ersten 20 Minuten vernichtet.


Salzburg hat uns sehr ernst genommen und schon im Vorfeld genau studiert, wie Trainer Marco Rose im Anschluss gegenüber den Medien verriet.


Unser Respekt war letztlich zu groß und wir konnten in keiner Art und Weise eine Lösung für die Qualität des Gegners finden.


Umso mehr bedanken wir uns für den großen Zuspruch der Fans und den einzigartigen Support im Stadion Salzburg.


Wir nehmen das Positive mit: Wir haben drei tolle Cup-Auftritte im Herbst erlebt und durften schließlich gegen eine TOP-16-Mannschaft der Europa League auflaufen.


Das soll uns motivieren, hart weiterzuarbeiten, um in Zukunft öfters gegen solche Mannschaften antreten zu dürfen.


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Die Clubführung der Austria Klagenfurt

Zurück zur Übersicht
Unsere Partner