20191108_Weihnachtssingen_1920x1080_Ticketshop

Kärnten singt Weihnachtslieder

Band Stockhiatla und bekannte Musiker singen gemeinsam mit dem Publikum • Austria Klagenfurt freut sich auf außergewöhnlichen Nachmittag im eigenen Stadion zusammen mit tausenden Klagenfurtern und Menschen aus ganz Kärnten • Tickets ab sofort ab 5 Euro unter tickets.austriaklagenfurt.at erhältlich

Klagenfurt. In Deutschland ist es schon lange Tradition und ein Weihnachtsevent der ganz besonderen Art. Bei Borussia Dortmund beispielweise werden in diesem Jahr 65.000 Menschen im Stadion zum weihnachtlichen Mitsingen erwartet und in vielen anderen Städten strömen die Menschen ebenfalls in die Fußball-Arenen, um sich gemeinschaftlich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. In diesem Jahr können sich die Klagenfurter erstmals auf ein weihnachtliches Mitsingkonzert im eigenen Stadion freuen. Die Veranstalter um SK Austria Klagenfurt und die deutsche Agentur MMP, die die Weihnachtssingen in Dortmund und Gelsenkirchen erfolgreich veranstaltet, laden am 1. Dezember ab 15.00 Uhr ins Wörthersee Stadion. Es wartet ein besonderer und stimmungsvoller Event auf die ganze Familie: Die Heimstätte des Traditionsvereins wird zu einem großen Weihnachts-Konzertsaal.

„Wir laden alle Kärntner ein, am 1. Advent zusammenzukommen, um gemeinschaftlich die schönsten deutschsprachigen und internationalen Weihnachtslieder zu singen und gemeinsam einen eimaligen Nachmittag zu verbringen“, freut sich Ivica Peric, Präsident des SK Austria Klagenfurt, auf die weihnachtliche Premiere. Es werden Liedertexte ausgegeben und die Band DIE STOCKHIATLA unterstützt die Zuschauer musikalisch. Bekannte Musiker und Gesangschöre treten auf einer Bühne vor der Haupttribüne auf, das Stadion verwandelt sich dabei für knapp zwei Stunden in einen Ort der Besinnlichkeit, Wärme und Unterhaltung. Mit der Sängerin Vanessa Dollinger, dem Schlagerstar Helmut Brunner, Frontsänger der Band Meilenstein sowie Petra Mayer, bekannt geworden durch die TV-Show „Die große Chance“, haben bereits drei bekannte Musiker ihr Kommen zugesagt. Sie werden jeweils eine Auswahl an Weihnachtsliedern zusammen mit den Zuschauern singen. Weitere bekannte Musiker aus Kärnten und Österreich werden erwartet. Das Programm wird mit zahlreichen Überraschungen, traditionellen Momenten und vor allem sehr publikumsgerecht gestaltet:

Das gemeinsame Singen von über 20 Liedern mit allen Besuchern im Stadion steht im Mittelpunkt der Veranstaltung. Einlass ist ab 13.30 Uhr, Beginn um 15.00 Uhr. Nach 45 Minuten können sich die Besucher an der Stadiongastronomie stärken, ehe die „zweite Halbzeit“ mit weiteren 45 Minuten folgt. „Wir möchten den Menschen aus Klagenfurt und ganz Kärnten einen besonderen, aber vor allem besinnlichen und familiären Nachmittag schenken. Das gemeinschaftliche Singen am 1. Advent wird auf besondere Art und Weise auf die anstehende Weihnachtszeit einstimmen“, so Ivica Peric. 


Tickets für das 1. Weihnachtssingen im Wörthersee Stadion gibt es ab sofort über: tickets.austriaklagenfurt.at. Für Erwachsene gilt der Normalpreis von 10 Euro, Kinder zwischen 10 und 17 Jahren sowie Studenten und Rentner zahlen 5 Euro Eintritt. Wer schnell ist, sichert sich die besten Plätze im Stadion.

Zurück zur Übersicht
Unsere Partner & Sponsoren